Sustainability ist mehr als nur nachwachsende Rohstoffe pflegen

Sustainability is more than just care for renewable resourcesObwohl der Begriff der Nachhaltigkeit, bzw. Sustainability aus der Forstwirtschaft kommt hat er sich in sehr vielen Bereichen etabliert und nachhaltige Entscheidungen werden heute in fast allen von diesen Bereichen getroffen. Das Konzept nachhaltiger Entscheidungen wird also inzwischen praktisch überall angewendet. Hier die drei Hauptbereiche:

  • Ökologische Nachhaltigkeit: Dieser klassische Bereich befasst sich mit dem Umweltaspekt, hier geht es auch um Klimaschutz und Naturschutz. Der schonende Umgang mit natürlichen Ressource, der die dauerhafte Nutzung ermöglicht steht dabei im Vordergrund.
  • Ökonomische Nachhaltigkeit: Hierbei geht es darum, dass die nachhaltigen Investitionen einen langfristigen Nutzen bringen, der einen stetigen Profit abwirft um Wohlstand über einen langen Zeitraum zu sichern. Dies wird dadurch erreicht, dass die entsprechende Ressource nur wenig ausgebeutet wird und so die Möglichkeit hat sich zu regenerieren.
  • Soziale Nachhaltigkeit: Hier geht es um Beteiligung aller am Gesellschaftsleben und an der Wirtschaft der jeweiligen Gesellschaft. Das Ziel die Gesellschaft zu erhalten und allen eine angemessene Teilhabe daran zu ermöglichen wird durch frei zugängliche Bildung erreicht und die Schaffung von Möglichkeiten der ökonomischen Teilhabe.

Sustainability ist also kein Öko-Konzept, sondern eine Herangehensweise an Probleme und Aufgaben aller Art. In immer mehr Bereichen haben die Menschen erkannt, dass Probleme langfristig erfolgreiche Lösungen brauchen um wirklich gelöst zu werden. Selbstverständlich ist Nachhaltigkeit hier kein Wundermittel und auch oft nicht die einzig mögliche Herangehensweise, sie bietet jedoch oft Alternativen zu anderen Konzepten und überzeugt dabei mit ihren Vorteilen. Anwendungsbeispiele sind dabei die Forstwirtschaft, öffentliche und private Investitionen im Wirtschaftsbereich, politische Entscheidungen auf allen Ebenen und der Konsum von Rohstoffen und fertigen Produkten.

Der Umgang mit natürlichen Ressourcen stellt Privatpersonen, kommerzielle Firmen und politische Entscheidungsträger natürlich vor besondere Herausforderungen und Sustainability in diesem Bereich ist besonders wichtig. Es ist also kein Wunder, dass der Begriff der Nachhaltigkeit aus diesem Bereich, indem nachhaltige Verhaltensweisen besonders direkte Auswirkungen haben kommt. Bis heute leuchtet das Konzept einen Wald nicht komplett abzuholzen, sondern jedes Jahr nur eine bestimmte Anzahl von Bäumen zu entnehmen und für Aufforstung zu sorgen sehr leicht ein.

Post A Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *